Recording

Zeichnen Sie Ihre Schulung Ihren Unterricht einfach auf:

Ob Online oder Fernunterricht, Mitschnitt von Vorlesungen oder Bedienungsanleitungen.

Immer wenn eine Wissensvermittlung stattfindet kann das mit passenden Geräten aufgezeichnet (um es später offline wiederzugeben) oder (auch gleichzeitig) zur Onlinevermittlung live gestreamt werden. Das interessante an den Systemen ist, dass verschiedene Video und Audioquellen in beliebigen Kombinationen gezeigt werden kann: Also ein Vortragender mittels einer Dokumentenkamera, das Schulungsobjekt entweder plastisch mittels einer zweiten Kamera auf die Tafel oder das Objekt oder eine PC-Präsentation. Ein Kommentar über ein Mikro wird parallel mit aufgezeichnet. Somit sind viele Szenarien denkbar: Ein Aufnahmestudio, Ein Klassenzimmer, ein Schulungsraum.

 

Für größere Anwendungen z.B. Hörsaal oder professioneller Fernunterricht  kann die Aufnahme später über ein Content Management System aufgearbeitet und bereitgestellt werden, z.B. ©Panopto, ©Kaltura, ©Opencast.

 

Die verschiedenen Ansichten / Bild in Bild Einstanzungen kann der Referent über ein Tastenfeld und über ein Videovorschaumonitor dynamisch auswählen und sofort kontrollieren. Mittels einer „PLAY“ „Pause“ Funktion steuert er auch die Aufnahme bzw. „Auf Sendung“. Die Aufnahme geht entweder an die Interne Festplatte oder an einen angesteckten USB Stick

Streaming

Wenn der Bedarf besteht über Standard Videokonferenz auch externen Content (über HDMI) zu übertragen bieten sich Lösungen an die Eine externe HDMI quelle (Dokumentenkamera, zweiter PC) sowie Audio (z.b. vorhandene Mikroanlage im Raum) in gängige Softwarekommunikation Plattformen zu integrieren z.b. Skype, Bluejeans, Webex, Zoom, GotoMeeting, da bieten sich Geräte wie Extron Media Port 200 als Lösung an.

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google